ROBERT-JUNGK-GESAMTSCHULE

Eine Schule - Zwei Standorte - Alle Schulabschlüsse

  

Einschulungsfeier am Standort Kerken-Aldekerk

am .

Am 29. August 2018 war es endlich soweit: bei strahlendem Sonnenschein wurden 90 aufgeregte Fünftklässler im Rahmen einer Einschulungsfeier an ihrer neuen Schule herzlich begrüßt. Die Feierlichkeiten begannen um 10.00 Uhr mit einem Einschulungsgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Kerken-Aldekerk. Frau Pfarrerin Latour, Herr Diakon Kurschat und Herr Hammans gestalteten gemeinsam mit den Religionslehrerinnen Frau Michel und Frau Zarychta und Sechstklässlern einen bewegenden Gottesdienst. Anschließend ging es zur Einschulungsfeier in die Schule. Die Gemeinde Kerken hatte für die Neuankömmlinge, ihre Eltern und die Gäste wieder ein imposantes Festzelt aufbauen lassen.

Die Abteilungsleiterin Frau Latzberg führte durch das Begrüßungsprogramm. Nach einer Willkommensrede durch die Schulleiterin Frau Lingel-Moses, begrüßte auch der Bürgermeister der Gemeinde Kerken Herr Möcking die neuen Fünftklässler. Die Sechstklässler hatten mit ihren Lehrern Frau Sikora und Herrn Faust ein attraktives Rahmenprogramm einstudiert, das die Zuhörer und Zuschauer begeisterte. Während schließlich die Kinder ihre erste Schulstunde an der neuen Schule in ihren neuen Klassen mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Frau R. Michel, Frau Lüdke und Frau Steinkamp verbrachten, hatten die Erwachsenen die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Auch für die Verpflegung war mit belegten Brötchen und warmen und kalten Getränken bestens gesorgt.

Zum Abschluss des Festes ließ man gemeinsam viele bunte Luftballons in den strahlend blauen Himmel steigen.