ROBERT-JUNGK-GESAMTSCHULE

Eine Schule - Zwei Standorte - Alle Schulabschlüsse   

 

Unsere  Anmeldetermine für den kommenden 5. und 11. Jg.:

Standort Krefeld-Hüls: 26. bis 29. Februar 2020

Standort Kerken-Aldekerk: 3. bis 8. Februar 2020

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir eine telefonische Terminabsprache.  

Schulsportmeisterehrung – Urkunden, Currywurst & die „Eagles“

am .

Die Schulsportmeisterehrung in der Krefelder Glockenspitzhalle ist alljährlich das Highlight des vergangenen Sportjahres der Krefelder Schulen. Die Robert-Jungk-Gesamtschule durfte am 15.11.2019 an dieser Ehrung aufgrund der Stadtmeistertitel der Fußball Jungen WK II (Standort Hüls) und der Handball Jungen WK III (Standort Kerken) teilnehmen.

In Begleitung des Sportlehrers Herrn Senzek nahm eine kleine Delegation die Urkunde für die sportlichen Verdienste entgegen. Neben der Ehrung der anderen Schulen und Interviews mit den Gästen Justin Aydin (Spieler in der U 21 Gehörlosenfußballnationalmannschaft) und Aline Focken (Ringerin mit diversen Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften), ging es zum gemütlichen Teil über. Alle Gäste durften sich mit Freigetränken, Currywurst und Baguettes stärken, um dem nächsten sportlichen Highlight entgegen zu fiebern. Es stand die Partie HSG Krefeld gegen die SG BBM Bietigheim in der 2. Handballbundesliga auf dem Plan.

Die Halle tat ihr Bestes als die knapp 1300 Zuschauer die „Eagles“ noch vorne peitschten, doch der Gegner aus der Nähe bei Stuttgart mit Starspieler Michael Kraus (Weltmeister 2007, Deutscher Meister 2011, Champions League-Sieger 2013) war eine Nummer zu groß. Mit dem Endergebnis von 13-26 (8-17) musste sich die HSG Krefeld geschlagen geben. Den eigenen sportlichen Erfolg der Schüler der Robert-Jungk-Gesamtschüler konnte diese Niederlage selbstverständlich nicht mindern.

S. Senzek