ROBERT-JUNGK-GESAMTSCHULE

Eine Schule - Zwei Standorte - Alle Schulabschlüsse 

 

Für uns wird  gebaut!   Wir freuen uns sehr!

Standort Kerken-Aldekerk:

Wir bekommen eine neue Mensa / Aula!

Standort Krefeld-Hüls:

Wir erhalten einen Erweiterungsbau für die gymnasiale Oberstufe!  Zum Link

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wir  wünschen allen

schöne und erholsame Sommerferien!

  -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Honorarkräfte

 Zum neuen Schuljahr suchen wir Honorarmitarbeiter im offenen Ganztag, die unseren Schülern ihre besonderen Fähigkeiten vermitteln. Bei Interesse bewerben Sie sich bei unserem Kooperationspartner, dem Sozialwerk Krefelder Christen e.V. 

 

Standort Kerken-Aldekerk: Berufsberatung durch die Agentur für Arbeit Geldern

am .

Den Neuntklässlern des Standortes Kerken-Aldekerk steht ab sofort mit Frau Ketz-König eine kompetente Berufsberaterin von der Agentur für Arbeit Geldern zur Seite. Im Rhythmus von vier Wochen bietet Frau Ketz-König Sprechzeiten in der Schule an, zu denen auch die Eltern der Kinder hochwillkommen sind. Die jeweiligen Sprechzeiten finden sich im Terminplan der Schule.

Die Schule freut sich mit der Berufwahlkoordinatorin Frau Papenkort über die hilfreiche Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit - jetzt auch am Standort Kerken-Aldekerk.

5.000 € Preisgeld von der Sparda-Bank

am .

Als "Lohn" für die überaus erfolgreiche Teilnahme an der Sparda-Spendenwahl 2018 erhielt unsere Schule 5.000 € Preisgeld zugunsten ihres Projektes "Kreative Schulhofgestaltung"!

Wie kam es dazu? Einmal im Jahr unterstützt die Sparda-Bank außerunterrichtliche Kreativprojekte von Schulen im Rahmen der Sparda-Spendenwahl-Aktion. Nach der erfolgreichen Teilnahme im letzten Jahr, die der Schule ein Finanzspritze in Höhe von 1.500 € einbrachte, wollte man sich auch 2018 wieder um Fördergelder bewerben.

Stolz auf den Neubau in Kerken-Aldekerk

am .

Am Samstag,  1. September 2018, öffneten wir  unsere Pforten, um der interessierten Öffentlichkeit  unsere neuen Räumlichkeiten zu zeigen: In einem hochmodernen Anbau mit einem ansprechenden Farbkonzept entstanden Klassenräume, die Platz für Schüler aus zwei Jahrgänge bieten. Dazu großzügige Differenzierungsräume, freundliche Teamräume und ein attraktives, helles Selbstlernzentrum. Ein Aufzug gewährleistet absolute Barrierefreiheit.

Die Schulgemeinde zeigte sich hocherfreut, dass der schöne Neubau pünktlich zum Schuljahresbeginn 2018/19 bezugsfertig ist.

Kleines Dankeschön an die Schulsanitäter

am .

Nach einem arbeitsreichen und erfolgreichen Schuljahr für die Schulsanitäter am Standort Krefeld-Hüls wurden die Bemühungen der engagierten Schülerinnen und Schüler - dank der finanziellen Unterstützung unseres  Fördervereins - mit einem Ausflug belohnt. Am Mittwoch, 13. Juni 2018 ging es deshalb gemeinsam mit den Betreuerinnen des Schulsanitätsdienstes Frau  Steinfeldt und Frau  Schermuly zum Bowlingspielen. Bei Pommes und Softdrinks entlarvte sich der ein oder andere Bowling-Profi. Zurück in Hüls gab es für die Schulsanitäter noch zwei Kugeln Eis. Ein schöner Tag für die Schulsanitäter!

 V. Steinfeldt

Ausflug der Schülervertretung des Standortes Krefeld-Hüls

am .

Als kleines Dankeschön für die Organisation und Durchführung vielfältiger Aktionen, durfte die Schülervertretung (SV) des Standortes Krefeld-Hüls am 13. Juni 2018 einen ganztägigen Ausflug machen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück in der Schule, ging es gemeinsam mit den SV-Lehrern Frau Da Silva und Herrn Schäfer in ein Bowling Center in Krefeld, wo jedes Mitglied des SV-Teams seine Fähigkeiten auf der Bahn und an der Kugel beweisen konnte. Um sich nach diesem Kraftakt zu stärken, ging es im Anschluss noch in eine Eisdiele, bevor der Rückweg nach Hüls angetreten wurde. Für viele SV-Schüler des 10. Jahrgangs war dies gleichzeitig ein „Abschieds-Ausflug“. Ein ganz besonderer Dank gilt daher noch mal diesen Schülerinnen und Schüler für ihren jahrelangen Einsatz an unserer Schule!