Gratulation des Oberbürgermeisters

Der  Oberbürgermeister der Stadt Krefeld Herr Frank Meyer gratuliert unseren Schülerinnen und Schülern und dem betreuenden Lehrer Herrn Cornély zum Gewinn des bundesweiten History Awards 2017:

Hören Sie selbst:  Gratulation

Wir freuen uns sehr über die Wertschätzung, die der Oberbürgermeister der Stadt Krefeld für die Auszeichnung unserer Schule mit dem History Award 2017 zum Ausdruck bringt. 

Schulchor beim Liedesfest „Klasse! Wir singen“

Am 24. Juni 2017 nahmen 40 Schülerinnen und Schüler unseres Schulchors am Liederfest „Klasse! Wir singen“ in der LANXESS-Arena in Köln teil. Unter Leitung von Frau  Kleinmanns und Herrn  Hammans hatte der Schulchor im Vorfeld über Wochen einen Liederkanon mit gesangsbegleitenden Bewegungen einstudiert. Für jedes Kind gab es ein Liederbuch, eine Mitsing-CD des Liederkanons und ein identitätsstiftendes T-Shirt.

Zum Abschluss des Projektes ging es am  24. Juni 2017  mit einem Gemeinschaftsbus zum Liederfest nach. Köln. In der repräsentativen Halle der LANXESS-Arena wartete eine Live-Band, eine aufwändige Ton- und Lichtanlage und eine professionelle Moderatorin. Das Konzert konnte beginnen!

Unsere Schule gewinnt beim bundesweiten History Award 2017

Unter Leitung von Herrn Cornély gewann eine Schülergruppe mit ihrem Film "Suffragetten? Suffragetten! - Aufbruch in eine neue Zeit" den Geschichtspreis HISTORY-AWARD 2017 zum Thema „Gleichberechtigung – Wie gleich ist gleich?“. Am 20. Juni 2017 überreichte die diesjährige Schirmherrin, Collien Ulmen-Fernandes, gemeinsam mit HISTORY-Senderchef Dr. Andreas Weinek den begehrten Award im Ehrensaal des Deutschen Museums in München.

Wir sind sehr stolz auf die Leistung unserer Schüler und danken allen Mitwirkenden – insbesondere Herrn Cornély für sein außerordentliches Engagement.

Sehen Sie selbst: https://www.youtube.com/watch?v=VGb5fg6oBLM 

Kulturabend 2017

Am 13. Juni 2017 fand an unserer Schule der diesjährige Kulturabend statt. Mit einer bunten Mischung aus Theater, Tanz, Film und Soloauftritten haben Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 12 gezeigt, was sie in den vergangenen Monaten erdacht, erarbeitet und erprobt hatten und welch künstlerischen Talente in ihnen schlummern. Daneben gab es eine kleine, aber vielbeachtete Kunstausstellung.

Das abwechslungsreiche und kurzweilige Programm begeisterte das staunende Publikum: Ein sehr unterhaltsamer Abend mit hervorragenden Auftritten und Spezialeffekten!                  Die Schule ist sehr stolz auf ihre jungen Talente!

Theateraufführung Richard III. auf der Hülser Burg

Am 8. und 9. Juni 2017 führte der Literaturkurs des 12. Jahrgangs unter Leitung von Herrn Cornély auf vielfältigen Wunsch Shakespeares Drama Richard  III. in der atemberaubenden Kulisse der Hülser Burg nochmals auf. Die zahlreichen Zuschauer - u.a. der Hülser Bezirksvorsteher Herr Butzen und der Ratsherr Herr Reyer - zeigten sich begeistert von der Inszenierung, der Schauspielkunst der Darsteller, der Kostümvielfalt  und  dem  bezaubernden Ambiente. 

Großartige Aufführungen sorgten für unvergessliche Theater- abende!!!  Herzlichen Dank an das gesamte Theaterensemble und an die vielen Helfer!