Main Menu

Dorfführung durch Kerken-Aldekerk

Anlässlich des Kerkener Kultursommers 2019 präsentierten am 6.7.2019 elf Schüler unserer Schule heimatinteressierten Bürgern allerhand Wissenswertes und Interessantes rund um Kerken-Aldekerk. Bei der Planung der Dorfführung wurden die Kinder von ihrer Geschichtslehrerin Frau S. Michel und der 1. Vorsitzenden des Heimat- und Verkehrsverein für Aldekerk und Umgebung e.V., Frau Imgrid Bappert unterstützt. Der Rundgang begann im historischen Gemäuer der Heimatstube, einem Fachwerkbau aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts.

Hier berichtete Frau Imgrid Bappert über die wechselhafte Geschichte des Hauses in den vergangenen drei Jahrhunderten und seine aktuelle Nutzung. Dann führten die Kinder zu dem Haus, vor dem Stolpersteine an das Schicksal der jüdischen Familie Mendel erinnern und schilderten eindrucksvoll deren Geschichte. Weitere Stationen waren u.a. eine Pumpanlage, die historische Brunnenanlage unterhalb der Geschäftsräume der Firma „Zelte Friedrich“, die alte Dorfschule für Mädchen und die für Jungen und der Johann-Wilhelm-Alsters-Brunnen, der an die Verdienste des ersten Bürgermeisters der Gemeinde Kerken erinnert.

An jeder einzelnen Station wussten die jungen Menschen Hochinteressantes zu berichten. Die Zuhörer waren begeistert!

© 2019 Your Company. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Offcanvas Menu