„Big Data! und ich“

Die Schüler der Klasse 10G am Standort Kerken-Aldekerk haben unter der Leitung von Frau Gommans von der Verbraucherzentrale NRW einen Workshop zum Thema Datenschutz und Privatsphäre erfolgreich absolviert. Es ging in „Big Data! und ich“ um die Sammlung von Nutzerdaten im Internet im Zusammenhang mit der Funktionsweise von Cookies, Fitnessarmbänder, Kundenkarten, App Berechtigungen, sichere Passwörter und Suchmaschinen. Ziel war es, die jungen Menschen für den Schutz ihrer Privatsphäre zu sensibilisieren und ihnen Instrumente zur digitalen Selbstverteidigung an die Hand zu geben.

 A. Papenkort