Lisa Dentges aktiv in der NRW-Ruderjugend!

Mein Name ist Lisa Dentges. Im Oktober 2017 begann ich beim Crefelder Ruder Club 1883 e.V. mit dem Rudern und fand schnell neue Freunde. Die ersten Male haben wir zu zweit oder zu viert auf dem Boot verbracht. Im Dezember 2017 bestieg ich zum ersten Mal einen Einer. Man kann aber auch auf einem Ergometer auf dem Trockenen trainieren. Und dazu gibt es Meisterschaften. Bei meinem ersten Start bei der Deutschen Indoor-Ergo-Meisterschaft belegte ich den 9. Platz.

Im Frühjahr 2018 folgten dann wieder Regatten auf dem Wasser. Mein erstes Rennen auf dem heimischen Elfrather See habe ich dann auch gleich gewonnen. Im weiteren Verlauf der Saison hat unser Trainer dann einen Mixed-Vierer mit Steuermann gebildet. Dabei rudern zwei Mädchen und zwei Jungen und ein Fünfter steuert das Boot. Mit diesem Team belegten wir den 2. Platz bei den NRW-Meisterschaften. Diese Platzierung bedeutete gleichzeitig die Nominierung in die NRW-Ruderjugend und die Teilnahme am Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen, der dieses Jahr in München-Oberschleißheim auf der Olympiaregattastrecke von 1972 stattfand. Mein eigenes Boot hatte leider viel Pech und belegte niedrige Platzierungen, doch es war schön dabei sein zu dürfen.

Übrigens für mein Hobby trainiere ich drei bis vier Mal pro Woche!

Lisa Dentges, 7C