Menü mobil

Unser Förderverein

 

Der Vorstand des Fördervereins: vordere Reihe: Herr Hofer, Frau Arens, Herr Moses, hintere Reihe: Frau Lingel-Moses, Herr Wilms (Vorsitzender)

Der 1988 gegründete und als gemeinnützig anerkannte Förderverein unterstützt viele große und kleine Projekte unserer Schule. Er hilft auch dort, wo es in Zeiten knapper Kassen oft nicht weiterzugehen scheint. Diese Hilfen leisten einen wertvollen Beitrag zu dem was unsere Schule auch auszeichnet: Vielfalt, Kreativität und ein aktives Schulleben. Ermöglicht wird dies durch die Mitgliedsbeiträge von mehr als 300 Mitgliedern und durch Spenden.

Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie den Förderverein durch Ihre Mitgliedschaft!

Ihre Ansprechpartner beim Förderverein sind der Vorsitzende, Herr Wilms, sowie die  Schatzmeisterin, Frau Arens, die sich über Ihre Initiativen und Ihre Mitarbeit im Verein sehr freuen würden.

  • Vorsitzender:
    Hans Wilms,  Tel. 02152/518299, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Schatzmeister:
    Frau Arens, Kontakt über die Schule

 Mitglied werden ist nicht schwer, laden Sie sich einfach unsere Beitrittserklärung herunter und geben Sie sie ausgefüllt im Schulsekretariat ab bzw. schicken Sie sie per Post an die Schule.

pdfBeitrittserkärung

pdfSatzung des Fördervereins

Unser Förderverein hat uns in den vergangenen Jahren ständig großzügig unterstützt.

Hier einige Beispiele:

Der Förderverein ermöglichte den Infostundenplan!

Auf dem Weg zum papierlosen Büro zogen auch bei uns die modernen Zeiten ein. Dank der großzügigen Unterstützung unseres Fördervereins  brauchen  Vertretungspläne und allgemeine Hinweise nicht mehr ausgedruckt werden, sondern erscheinen stets aktuell, übersichtlich und ansprechend auf einem großen Monitor im Eingangsbereich.

Die Schüler sind begeistert!  Ein herzliches Dankeschön an unseren  Förderverein! 

Unser Förderverein finanzierte ein neues Mischpult.

Nun sind wir wieder mit einer funktionstüchtigen, modernen Bühnentechnik ausgestattet.

 

Wir bemühen uns auch um Spendengelder.

Projekt „ Schulmaterial für bedürftige Kinder“

Auch an unserer Schule gibt es etliche Kinder, denen aus finanziellen Gründen die üblichen Utensilien für den Schulalltag fehlen und die dadurch massiv benachteiligt sind. Wir haben einen Materialpool eingerichtet  mit Heften, Stiften, Bleistiften, Radiergummis, Geodreiecken, Zirkeln, Zeichenblöcken, Buntstiften, Scheren, etc., die bedürftigen Kindern zugutekommen. 

Im Rahmen der Spendenaktion „Gemeinsam #GutesTun Mit demSpendenportal der Sparkasse Krefeld“ wurden bereits mehr als 1.000 € für unser Projekt gesammelt (Stand 1.2.2021). Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns sehr herzlich bei allen Spendern!

Auch der Förderverein unserer Schule unterstützt das Projekt sehr großzügig.

So kann man für dieses Projekt spenden:

Rufen Sie unser Projekt auf über den Link: https://sparkasse-krefeld.engagementportal.de/projects/74075

Immer wieder gibt es spezielle Aktionen: https://module.sparkasse-krefeld.de/de/home/ihre-sparkasse/spendenportal.html?n=true&stref=opener

 

5.000 €  Preisgeld von der Sparda-Bank

Als "Lohn" für die überaus erfolgreiche Teilnahme an der Sparda-Spendenwahl 2018 erhielt unsere Schule 5.000 € Preisgeld zugunsten ihres Projektes "Kreative Schulhofgestaltung"!

Wie kam es dazu? Einmal im Jahr unterstützt die Sparda-Bank außerunterrichtliche Kreativprojekte von Schulen im Rahmen der Sparda-Spendenwahl-Aktion. Nach der erfolgreichen Teilnahme im letzten Jahr, die der Schule ein Finanzspritze in Höhe von 1.500 € einbrachte, wollte man sich auch 2018 wieder um Fördergelder bewerben.

Schon wochenlang im Voraus fieberte man dem Wettbewerb entgegen. Schließlich galt es sich mit dem Projekt „Kreative Schulhofgestaltung“ gegen 132 Mitbewerber durchzusetzen. Lehrer, Eltern, Schüler, Verwandte, Freunde und Förderer der Schule wurden dazu animiert für das Projekt der Schule in einer Online-Abstimmung zu votieren. Eifrig verfolgte man tagtäglich den aktuellen Punktestand, überlegte gemeinsam wie man noch zusätzliche Stimmen ergattern konnte und warb in seinem näheren und weiteren Umfeld um Unterstützung.

Als schließlich am 17. Mai 2018 um 18 Uhr das Ergebnis feststand, war die Freude war riesengroß! Die Robert-Jungk-Gesamtschule belegte mit beachtlichen 7288 Stimmen den zweiten Platz.

Am 9.10.2018 überreichte nun Frau Hambloch von der Sparda-Bank der Schule einen Scheck in Höhe von 5.000 € als Preisgeld.Mit Hilfe der hochwillkommenen Finanzspritze soll der Schulhof mit Pflanzen, kommunikativen Sitzgelegenheiten und Spielgeräten noch attraktiver gestaltet werden.

Übrigens: Besonders viele Votes zugunsten der Schule konnten die Klassen von Herrn Balters, Herrn Harmanci, Frau Michel, Frau Salah, Herrn Senzek und und Herrn Tezel erzielen!

ImpressumKontakt - Datenschutzbedingungen

Robert-Jungk-Gesamtschule •Reepenweg 40 • 47839 Krefeld • Tel.: 02151/565240 • Fax: 02151/56524240 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2020 Robert-Jungk-Gesamtschule - Ändern Sie Ihre Einwilligung zu Cookies